Kraft durch Förderung

Die ARBERLAND REGio GmbH wird mit 54 Prozent vom Landkreis, mit 25 Prozent vom Wirschaftsforum Regen e.V. und mit 21 Prozent von den Kommunen gehalten. Sie ist der Impulsgeber für Förder- und Entwicklungsthemen im Landkreis Regen.

Als Kompetenzzentrum im ARBERLAND bildet die ARBERLAND REGio GmbH die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Landkreis. Wirtschafts- und Tourismusförderung gehören ebenso zu ihren Aufgabengebieten wie das Regionalmanagement. Dazu kommen Querschnittsaufgaben wie EU-Fördermittelberatung, Standortmarketing, Gewerbeflächenmanagement und Organisation von nationalen und internationalen Sport- und Freizeitevents. Sie ist erste Anlaufstelle für breitgefächerte Interessen innerhalb und außerhalb des Landkreises. Dabei unterstützt sie zukunftsrelevante Projekte von der Konzeption über Beratungsleistungen und Networking bis hin zu Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.