Technologie auf Spitzenniveau

Der Landkreis Regen hat sich in den vergangenen Jahrzehnten neben seinen Schwerpunkten im Handwerk, Tourismus und in der Glaswirtschaft zu einem zukunftsorientierten Hightech-Standort entwickelt. So liegt beispielsweise mehr als jeder zweite niederbayerische Arbeitsplatz aus der Branche Optik und Feinmechanik sowie jeder Fünfte aus der Elektronik im ARBERLAND. Zu den weiteren Schlüsselbranchen zählen die Kunststoffherstellung, die maschinelle Glasproduktion, der Maschinen- und Anlagenbau sowie der Metallsektor.

Die Technologieregion ARBERLAND beheimatet Weltmarktführer wie beispielsweise Linhardt, Rehau, Qioptiq, Rohde & Schwarz oder Zwiesel Kristallglas. Hinzu kommen wachstumsstarke mittelständische Unternehmen und kleine inhabergeführte Betriebe, die in ihrer Branche aufgrund ihrer Innovationsleistung im Kreis der Technologieführer anzutreffen sind und als „Hidden Champions“ gelten. Die erfolgreiche Entwicklung wird gefördert durch eine enge Anbindung an die ostbayerische Wissenschaftslandschaft.

Egal, ob Sie am Anfang Ihrer Karriere stehen oder Berufserfahrung mitbringen: Unsere Technologieunternehmen bieten Ihnen vielfältige Karrierechancen – vom Ausbildungsplatz über duale Studienmöglichkeiten bis zum Berufseinstieg oder der neuen beruflichen Herausforderung.

innovationsstarke

Technologieregion

enge Vernetzung

mit ostbayerischen Hochschulen

Exzellente

Karriereaussichten

Höchstförderung

für Unternehmensinvestitionen

Erfahren Sie mehr ...

Technologieregion ARBERLAND

Technologische Kompetenzen auf höchstem Niveau, ein hohes Maß an Kreativität und Innovationsfähigkeit sowie leistungsstarke Unternehmen und vielfältige Karriereperspektiven: Das sind die Markenzeichen der Technologieregion ARBERLAND.

Auf der Website der Technologieregion finden Sie eine Übersicht über die Technologieunternehmen aus dem ARBERLAND mit hilfreichen Informationen zum jeweiligen Leistungsangebot, den Technologien, Auszeichnungen und Ansprechpartnern. Zu jedem Unternehmen finden Sie außerdem die Berufsperspektiven, von Ausbildungsmöglichkeiten über duale Studienangebote bis hin zu Stellenangeboten.

Jobs dahoam

Auf dem Onlineportal "Jobs dahoam" finden Sie aktuelle Jobangebote von regionalen Technologieunternehmen aus dem Bayerischen Wald sowie offene Ausbildungsstellen, Praktikumsplätze und Möglichkeiten für Abschlussarbeiten, für ein duales Studium oder als Werkstudent. Zu jeder Firma finden Sie außerdem ein kurzes Firmenprofil und die passenden Kontaktdaten.

Technische Hochschule Deggendorf - Technologiecampus

Seit 2009 gründet die Technische Hochschule Deggendorf eine Reihe von speziellen Forschungseinrichtungen in den Landkreisen Regen, Cham, Freyung-Grafenau, Neumarkt in der Oberpfalz, Weißenburg-Gunzenhausen und Passau. Experten entwickeln dort in enger Zusammenarbeit mit Hightech-Firmen anwendungsbezogene Speziallösungen.

Die enge Kooperation aus wissenschaftlicher Forschung und wirtschaftlicher Anwendung dynamisiert die regionale Wirtschaft. Die ansässigen Firmen profitieren von den fortschrittlichen Labor- und Forschungskapazitäten der TH Deggendorf, gleichzeitig ergeben sich im Zuge der engen Zusammenarbeit wertvolle Firmenkontakte für angehende Absolventen und Forschungspraktikanten.

Im ARBERLAND ist sowohl der Technologie Campus Teisnach Sensorik, als auch der Technologie Campus Präzisionsbearbeitung, -messtechnik, Optik & Hochfrequenztechnik angesiedelt.

Mehr...

Aufgrund der Vielfalt der Karrieremöglichkeiten in der Technologieregion ARBERLAND kann für die Vollständigkeit der Angaben leider nicht garantiert werden. Diese Auflistung ist eine Auswahl und soll als Anhaltspunkt und Übersicht dienen.

Kontaktieren Sie uns - gerne ergänzen wir weitere passende Einrichtungen und Informationen.

Sie haben noch Fragen?

Kontakt