Vereinsführerschein ARBERLAND

Engagierte übernehmen tagtäglich vielfältigste Aufgaben und leisten einen unverzichtbaren Beitrag für unsere Gesellschaft – das ist auch im ARBERLAND so. Vereine werden auch in Zukunft für die Gestaltung unserer Gesellschaft dringend gebraucht. Vereine sehen sich aber großen Herausforderungen gegenüber. Über 80% der Vereine haben Probleme, ihre Führungspositionen zu besetzen. Darüber hinaus stellen sich Fragen zur zukunfts- und mitgliederorientierten Vereinsgestaltung, Führung und Motivation, rechtlichen Aspekten und vielem mehr.

Diese Fortbildung soll Vereinsvertretern die Möglichkeit bieten, sich zukunftsgerecht aufzustellen und ihnen in ihrer verantwortungsvollen Position mehr Sicherheit geben. Der Vereinsführerschein behandelt alle Themen, mit denen sich ein Vorstand einmal beschäftigt haben sollte. Er ist wertvoll, sowohl für erfahrene als auch für neu ins Amt gewählte Vorstände. Die Fortbildung stärkt sie in ihrem Tun und räumt Vorbehalte in Bezug auf die Übernahme eines Vorstandsamtes aus.

Der Vereinsführerschein gliedert sich in 6 Online-Module und ein Präsenz-Modul (20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten).

Anmeldung
Modul 1: ENDLICH VEREINSVORSTAND – WAS NUN?

Dienstag, 20.09.2022
18.30 bis 20.00 Uhr |online

  • Merkmale und Organe eines Vereins
  • Der Vorstand – Vereinsführung und -organisation
  • Stellen- und Aufgabenbeschreibungen
  • Der Notfallordner – Für alle Fälle
Modul 2: VEREINSRECHT – MIT EINEM FUSS IM GEFÄNGNIS?

Mittwoch, 28.09.2022
18.30 Uhr bis 20.00 Uhr | online

  • Die Vereinssatzung
  • Vereinsrecht und Haftung
  • Versicherungen
  • Jugendschutz und Aufsichtspflicht
Modul 3: EINFÜHRUNG IN DAS VEREINSSTEUERRECHT

Dienstag, 11.10.2022
18.30 bis 20.00 Uhr | online

  • Geschäftsbereiche eines Vereins
  • Gemeinnützigkeit/Spenden/Sponsoring/Werbung
  • Übungsleiterpauschale/Ehrenamtspauschale/ Aufwandsvergütung
  • Geschenke/Vereinsausflüge
Modul 4: DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG

Donnerstag, 20.10.2022
18.30 bis 20.00 Uhr | online

  • Grundlagen der Datenschutz-Grundverordnung
  • Anforderungen an Vereine
  • Verarbeitungsverzeichnis, technisch-organisatorische Maßnahmen…
Modul 5: MITGLIEDERVERSAMMLUNG UND PROTOKOLLFÜHRUNG

Mittwoch, 26.10.2022
18.30 bis 20.00 Uhr | online

  • Rechtssicher vorbereiten und durchführen
  • Anträge, Beschlüsse, Wahlen, Satzungsänderung
  • Pflichtinhalte eines Protokolls
Modul 6: MITGLIEDER GEWINNEN UND FÜR DIE ARBEIT IM VORSTAND BEGEISTERN

Donnerstag, 10.11.2022
18.30 bis 20.00 Uhr| online

  • Gewinnung neuer Mitglieder
  • Der ehrliche Blick in den Spiegel
  • Mitglieder fördern und für die Mitarbeit im Vorstand gewinnen
Modul 7: KOMMUNIKATION, KONFLIKTE, RHETORIK, MOTIVATION

Samstag, 19.11.2022
9.00 bis 16.00 Uhr | Präsenz

KOMMUNIKATION IM VEREIN

  • Kommunikation als Motivationsfaktor
  • Die vier Ebenen der Kommunikation
  • Wie erreichen wir unsere Mitglieder

WENN ES MAL "MENSCHELT" IM VEREIN

  • Konflikte rechtzeitig erkennen
  • Eskalationsmodell nach Friedrich Glasl
  • Konflikte frühzeitig ansprechen und konstruktiv lösen

REDEN SOLLTE MAN KÖNNEN – FREI SPRECHEN VOR MENSCHEN

  • Souverän und sicher sprechen vor Menschen
  • Aufbau einer Rede – Die freie Rede
  • Körpersprache und Lampenfieber

MOTIVIERTE MITGLIEDER – DAS WÄR´S

  • Mitglieder motivieren – aber richtig!
  • Wertschätzung und Anerkennung
  • Motivationsmodell

Teilnahme

  • begrenzt auf 25 Personen
  • Verein oder ehrenamtliche Initiative mit Sitz im Landkreis Regen
  • pro gebuchtem Platz immer eine Person (Person kann innerhalb des Vereins variieren)

 

Teilnahmegebühr (Zuzahlung) inkl. Unterlagen beträgt 50 Euro.

Anmeldung