Wo Reisen zur Erholung wird

Egal, ob auf dem Weg zur Arbeit oder zum Freizeiterlebnis, das Auto können Sie getrost geparkt lassen – schließlich ist ein Großteil Ihrer Ziele im ARBERLAND das ganze Jahr über bequem mit dem öffentlichen Personennahverkehr zu erreichen. Das Mobilitätsrückrat des Landkreises Regen bilden 4 Bahn-, 47 Bus- und 18 Rufbuslinien.

Als „Erholung Zug um Zug“ werden Sie eine Fahrt mit der „Waldbahn“ empfinden. Die Strecke Gotteszell-Viechtach gilt als eine der schönsten Bahnstrecken Deutschlands. Ab Teisnach verläuft sie entlang des wilden „Schwarzen Regens“. Unser Tipp: Wählen Sie in Fahrtrichtung Viechtach einen Fensterplatz und genießen Sie den Blick auf die Flusslandschaft, welche Kanuten „Bayerisch Kanada“ nennen.

Neben den Linien- und Stadtbussen steuern Sie via „Igelbus“ malerische Ziele im Nationalparkgebiet an. Ergänzend zum regulären ÖPNV verkehren nach Vorbestellung und festem Fahrplan Rufbusse. 7 Tage die Woche werden zum normalen Linienbus-Fahrpreis auch Haltestellen abseits der Hauptlinien bedient. Im gesamten Tarifgebiet sind Sie mit dem Tagesfahrschein Bayerwald-Ticket sehr günstig unterwegs. (Enkel-)Kinder bis 14 Jahre fahren sogar kostenfrei mit. Für Urlauber in den 25 GUTi-Gemeinden gilt die GUTi-Gästekarte wie ein Bayerwald-Ticket. Sie fahren vom Anreise- bis zum Abreisetag gratis im gesamten Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet!

Vom Bayerischen Wald geht es in die weite Welt: Mit dem Waldbahn-Flaggschiff WBA1 besteht in Plattling stündlich Anschluss zum Donau-Isar-Express nach München und Passau, zur agilis nach Regensburg und Neumarkt sowie zum IC bzw. ICE Richtung Frankfurt und Wien.

Erfahren Sie mehr...

Fahrpläne

Auf der Seite des Landkreises Regen "ARBERLAND Verkehr" finden Sie alle Bus- und Bahnfahrpläne sowie die Fahrplanauskunft durch die Deutsche Bahn.

Waldbahn

Die Waldbahn ist der Zug im Bayerischen Wald und verbindet auf 4 Linien den Nationalpark Bayerischer Wald und die Arberregion mit den Städten Deggendorf und Plattling. Auf den Seiten der Länderbahn finden Sie alle wichtigen Infos zum Fahrplan, zu Ticketpreisen und- verkauf sowie Freizeittipps rund um die Waldbahn.

Rufbus

Anrufen - warten - losfahren: Seit 2016 ist es im Landkreis Regen möglich, seinen Fahrtwunsch online oder telefonisch anzumelden und zur vereinbarten Abfahrtszeit an einer der Rufbushaltestellen abgeholt zu werden. Alle wichtigen Infos zur Buchung, Kontaktmöglichkeit der Fahrtwunschzentrale und zu den Haltestellen finden Sie auf der Website "ARBERLAND-Verkehr - Rufbus".

Igelbus

Die attraktivsten Ziele und wichtigsten Einrichtungen im Nationalparkgebiet erreichen Sie bequem und umweltfreundlich mit dem Igelbus. Hier kommen Sie zu den aktuellen Fahrplänen und Tarifinformationen.  

Bayerwald-Ticket

Das Bayerwald-Ticket bietet für Einheimische und Tagesgäste im Bayerischen Wald die Möglichkeit eines preiswerten Tages-Fahrscheins für 9,- € pro Person und Tag. Es gilt von Mo-Fr ab 8.00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ganztägig und ist direkt in Bus und Bahn erhältlich. Alle weiteren Details z.B. zum Tarifgebiet und Anschlussfahrscheinen finden Sie auf den Seiten zum Bayerwald Ticket.

GUTi: Gästeservice-Umwelt-Ticket

Kostenfreie Fahrt im Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet haben Urlaubsgäste mit GUTi, dem Gästeservice-Umwelt-Ticket. Das Ticket gilt von Mo-Fr ab 8.00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ganztägig und ist in allen teilnehmenden GUTi-Orten gleich bei der Anreise erhältlich.

Mobilitätsplaner App "Wohin du willst"

Die kostenlose App "Wohin du willst" ist ein Mobilitätsplaner für den ländlichen Raum. Die App hilft einem dabei, die optimale Zug- oder Busverbindung für die geplante Fahrt zu finden und Mitfahrgelegenheiten zu organisieren. Außerdem kann man sich an geplante Fahrten erinnern lassen, seinen persönlichen Fahrtenkalender erstellen und vieles mehr. Die App steht zum Download im App Store und bei Google Play zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns