Jung + Alt gemeinsam engagiert im Verein – wie gelingt das?

Online-Seminar, Wissenswerkstatt Ehrenamt
Ort: digital,
Referent: Katrin Dyballa, Trainerin der lagfa bayern und Generationenmanagerin

Begegnungen verschiedener Generationen auf Augenhöhe sind unbedingt notwendig, um den Herausforderungen einer sich verändernden Gesellschaft zu begegnen. Bürgerschaftliches Engagement ermöglicht diese Begegnungen auf wunderbare Art und Weise. Der generationenübergreifende Ansatz sollte stets mitgedacht und mitgeplant werden. Hierfür wurde das Projekt “Generationen gemeinsam aktiv – die Generationenwerker“ der lagfa bayern e.V. entwickelt. Dieses wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

Im Rahmen dieses Workshops erfahren Sie nicht nur zahlreiche Praxistipps für ein gutes Miteinander im Verein und sondern auch für eine erfolgreiche Nachwuchsgewinnung.

INHALTE:
• Einführung in das Thema „Generationenübergreifendes Freiwilliges Engagement“
• Werte, Themen und Bedürfnisse von Menschen unterschiedlichen Alters
• Differenzen und Partizipation – zwei Schlüsselfaktoren
• Erarbeitung von Gelingensfaktoren

Kostenloser Workshop für ehrenamtlich Engagierte im Landkreis Regen (weitere Anmeldungen auf Anfrage)

Nur 25 Teilnehmer möglich!

Zur Anmeldung >>

 

Zur Veranstaltungsübersicht